Zurück

Nix-Backen Erdbeertorte (Vegan, Glutenfrei, Laktosefrei)

Vegan, glutenfrei und ohne Zucker – wer würde das denken, wenn man sich diese dekadente Erdbeeren-Kreation anschaut? ;) Dieses Erdbeertorten-Rezept kommt mit wenigen Zutaten aus und ist perfekt für besondere Anlässe.
Gericht Torte
Land & Region Deutsch
Portionen 1 Erdbeertorte (18 cm)

Equipment

  • Kuchenform 18 cm
  • Mixer

Zutaten
  

Für den Boden:

  • 110 g Mandeln weiche sie für 8 Stunden in Wasser ein, spüle und tropfe sie ab
  • 70 g Datteln entsteint und gehackt
  • 1 EL frisch gemahlene Leinsamen

Für die Füllung:

  • 250 g Erdbeeren
  • 70 g Datteln entsteint
  • 20 g Kakaobutter geschmolzen
  • 210 g Cashews weiche sie für 4 Stunden in Wasser ein, spüle und tropfe sie ab

für das Topping:

  • 70 g Cashews weiche sie für 4 Stunden in Wasser ein, spüle und tropfe sie ab
  • 1/2 TL Vanille
  • 10 g Kakaobutter geschmolzen
  • 50 ml Wasser

Anleitungen
 

  • Mixe die Datteln und Mandeln für den Boden in einem kraftvollem Mixer zu Krümeln. Gib sie in eine Schüssel und rühre die gemahlenen Leinsamen unter.
  • Lege eine Kuchenform mit Backpapier aus und verteile den Teig darin gleichmäßig, drücke ihn leicht fest.
  • Mixe für die Erdbeerschicht zuerst 150g Erdbeeren, Datteln und Kakaobutter cremig. Gib dann die Cashews hinzu und mixe es nochmals bis es cremig ist. Ein Stampfer eignet sich hierfür am besten.
  • Schneide die übrigen Erdbeeren in kleinere Stücke und vermische sie mit der Erdbeercreme. Verteile die Creme in der Kuchenform.
  • Mixe nun alle Zutaten für die Vanilleschicht cremig. Hierzu eignet sich am besten ein kraftvoller Mini Mixer. Verteile die Creme über der Erdbeerschicht.
  • Stelle das Ganze in den Gefrierschrank bis es fest ist (ca. 5 Stunden). Lass es dann etwas antauen bevor du die Stücke schneidest. Bewahre die Torte dann bis zum Servieren im Kühlschrank auf.

Notizen

Guten Appetit! :)
Keyword Erdbeeren, fruchtgesüßt, kuchen, Laktosefrei, ohne backen, Ohne Milch, torte