Vegane Glutenfreie Fruchtgesuesste Hot Cross Muffins Ohne Hefe Rezept 1

Karfreitagsmuffins (Vegan, Glutenfrei, ohne Hefe)

Letztes Jahr buk ich das erste mal Karfreitagsbrötchen. Es war eine Menge Arbeit. Und ich war auf Hefe angewiesen. Dieses Jahr habe ich mich für einen leichteren Weg entschieden.

Anstelle von Brötchen machte ich Muffins!

Vegane Glutenfreie Fruchtgesuesste Hot Cross Muffins Ohne Hefe Rezept 1

Sie schmecken genauso gut, brauchen aber nur ne halbe Stunde oder so, um sie zu zubereiten. Und sie benötigen keine Hefe. 🙂 Bitte beachte, dass die Kreuze eher eine Art Glasur sind.

Vegane Glutenfreie Fruchtgesuesste Hot Cross Muffins Ohne Hefe Rezept 2

Anzeige / advertise
Süßes für alle - erhältlich bei amazon

Vegane Glutenfreie Fruchtgesuesste Hot Cross Muffins Ohne Hefe Rezept 3

Vegane Glutenfreie Fruchtgesuesste Hot Cross Muffins Ohne Hefe Rezept 1

Karfreitagsmuffins (Vegan, Glutenfrei, ohne Hefe)

Letztes Jahr buk ich das erste mal Karfreitagsbrötchen. Es war eine Menge Arbeit. Und ich war auf Hefe angewiesen. Dieses Jahr habe ich mich für einen leichteren Weg entschieden. Anstelle von Brötchen machte ich Muffins!
Gericht Gebackenes Süß, Muffins
Land & Region Amerikanisch
Portionen 6 Muffins

Zutaten
  

Für die Muffins:

  • 140 g Buchweizenmehl
  • 100 g Reismehl (siehe Einkaufsliste unten)
  • 1 EL Flohsamenschalen
  • 1 EL Gewürze frisch gemahlene Nelken, Muskat, Piment, Zimt, Karadmon in gleichen Teilen
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Rosinen
  • 250 ml Wasser
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 sehr reife FAIR-TRADE Banane

Für die Glasur:

  • 1 TL Kokosblütenzucker (oder anderes Süßungsmittel)
  • 1-2 TL Wasser

Für die Kreuze:

  • 10 g Kakaobutter geschmolzen
  • 35 g Cashews, trocken
  • 2-3 EL Wasser oder mehr wenn nötig
  • 1 TL Kokosblütenzucker (oder anderes Süßungsmittel)

Anleitungen
 

  • Zu allererst die Rosinen in der einen Tasse Wasser einweichen lassen. Auf diese Weise trocknen sie den Teig nicht so aus. Heize den Ofen auf 190°C vor.
  • Mische alle trocknen Zutaten in einer mittelgroßen Schüssel. Zerstampfe die Banane in einer separaten Schüssel zu einer feinen Creme. Bereite die Muffinform vor.
  • Gib die Rosinen mit dem Wasser, der zerstampften Banane und dem Olivenöl in die Schüssel mit den trocknen Zutaten und mische es gut durch. Verteile den Teig in gleichen Portionen in die Muffinform.
  • Backe es für ca. 20 Minuten. Das ist natürlich abhängig vom Ofentyp, am besten Nadelprobe machen. Während die Muffins im Ofen sind, kannst du die Glasur zubereiten indem du Kokosblütenzucker und Wasser in einem kleinen Gefäß mischst.
  • Wenn die Muffins gar sind, sie sofort aus dem Ofen nehmen und mit der Glasur bepinseln. Lasse die Muffins anschließen gut abkühlen. Ich stelle sie vor dem auftragen der Kreuze gern in den Gefrierschrank, da die Kreuze dann besser setzen.
  • Für die Kreuze die Kakakobutter in einer Schüssel im warmen Wasserbad zum schmelzen bringen. Püriere die Cashews mit gerade genug Wasser zu einer feinen Creme. Sie sollte recht dickflüssig sein. Ich verwende hierfür meinen Personal Blender, da er für kleine Mengen perfekt ist.
  • Gib die geschmolzene Kakaobutter und Kokosnussnektar hinzu und mixe es nochmal kurz. Schütte die Masse dann in einen Spritzbeutel (alternativ kannst du eine Plastiktüte mit abgeschnittener Ecke verwenden). Nimm die Muffins aus dem Gefrierschrank und trage die Kreuze auf.

Notizen

Guten Appetit! 🙂
Keyword Karfreitag, Muffins, ohne Hefe, Ostern, Wenig Zucker
Werbelinks:
Einkaufsliste zu diesem Rezept

Diese Liste enthält Partnerlinks von greenist. Wenn du auf so einen Link klickst und über diesen Link einkaufst, bekomme ich von deinem Einkauf eine Provision. Für dich verändert sich der Preis nicht. Damit unterstützt du meinen Blog. Dankeschön! 🙂

3% Rabatt auf alles (Code: green-x3)view?encodingId=d342912ce2340e72ea1b2d93aab2be22
Mindestbestellwert: 20€

Bitte lass mich wissen, was du von dem Rezept hältst, ich freue mich drauf von dir zu hören! Und wenn das Rezept nachmachst, würde ich deine Kreation gern auf Pinterest, Instagram und Facebook sehen. 🙂

Anzeige / advertise
Süßes für alle - erhältlich bei amazon

Vegane Glutenfreie Fruchtgesuesste Hot Cross Muffins Ohne Hefe Rezept P2  

Anzeige / advertise

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Rezepte-Bewertung